Deutsch
English
 

Geräte für HPM Schmiertechnik

Wenn auch Sie Ihre Fertigungsstrecke energieeffizienter und ressourcenschonender gestalten wollen, dann ist die Minimalmengenschmiertechnik ein sehr wichtiger Aspekt.

Ob spanlose Metallbearbeitung oder spanende Metallbearbeitung, sogar für die Tiefbohrung ist die Minimalmengenschmierung eine verlässliche Technik.

HPM Technologie bietet Geräte für die Innenschmierung sowie Geräte für die Außenschmierung an. So können auch Sie die Minimalmengentechnik oder die Minimalmengenkühlschmiertechnik bei Ihren Fertigungsprozessen anwenden. Unsere bewährte Technologie, das HPM Breeze Verfahren, ermöglicht einen durchgängigen Schmierfilm mit  bestmöglichen Eigenschaften. Unsere HPM Breeze Geräte sind in den unterschiedlichsten Bereichen im Einsatz. Diese innovative Schmiertechnik wird u.a. auch in der Autoindustrie eingesetzt.

Gerätevarianten für die Minimalmengenschmierung mit dem
HPM Breeze Verfahren

Sämtliche Geräte der HPM Breeze Z_Reihe können an vorhandenen sowie an neuen Maschinen innerhalb weniger Stunden nachgerüstet werden. Unsere  auf Minimalmengenkühlschmiertechnik spezialisierten Techniker stellen die Geräte für Ihre Anforderungen ein. So erreichen Sie eine optimale Prozessgestaltung.

Unsere erfahrenen und speziell geschulten Techniker beraten Sie zur Anwendung unserer Geräte, zu den erforderlichen Schmierstoffen und Halterungen.

Wir möchten Sie hier nur kurz über 3 Gerätevarianten für die Minimalmengenschmierung informieren. Unser Einstiegsmodell ist die HPM Breeze Z05 Nebelmischdüse. Der Einsatz erfolgt an einfachen Werkzeugmaschinen. Ein weiteres Gerät aus der Breeze Reihe ist für die Minimalmengenschmierung in nahezu allen Fertigungsprozessen entwickelt, der HPM Breeze Feinstsprühinjektor. Minimalmengenschmierung im Hochleistungsbereich, dafür ist der HPM Breeze Flüssignebelinjektor Z40AI vorgesehen.

Ob Sie nun für die zerspanende Fertigung unser Luftsprühinjektor einsetzen,er wird für die Innenschmierung mit Kühlmitteladapter und für die Außenschmierung über Nebeldruckdüsen verwendet, oder die HPM Breeze Nebelmischdüse Z05 verwenden, um an einfachen Werkzeugmaschinen eine Innenschmierung mit Kühlmitteladapter oder eine Außenschmierung über Nebeldruckdüsen zu erreichen – HPM Breeze Verfahren ist die beste Wahl!

Über konkrete Möglichkeiten zur Anwendung der Minimalmengenschmierung, zum Einsatz der Geräte für MMS und MMKS, geben unsere Techniker gern Auskunft.

Die HPM Technologie gewährleistet höchste Qualität bei den Geräten und Sprühsystemen für die Innenschmierung und Außenschmierung. Spezielle Schmierstoffe für MMS, Schmierstoffe für MMKS wurden im eigenen Labor entwickelt. Sie sind auf die jeweilige Prozesstechnik abgestimmt und tragen so zu besten Ergebnissen bei der Innenschmierung und Außenschmierung bei.

Wenn Sie Interesse am HPM Breeze Verfahren haben, wenn auch Sie unsere hochtechnischen Minimalmengensprühsysteme für MMS und MMKS einsetzen wollen, dann können Sie uns über das Kontaktformular erreichen.

Unsere Geräte in der Übersicht

MMS, MMKS, Kühlschmiertechnik, Minimalmengentechnik, Minimalmengenkühlschmiertechnik, Innenschmierung, Innenschmiertechnik

Geräte der Baureihe TCJ - Übersicht


MMS, MMKS, Kühlschmiertechnik, Minimalmengentechnik, Minimalmengenkühlschmiertechnik, Innenschmierung, Innenschmiertechnik

Geräte der Baureihe MDJ - Übersicht


MMS, MMKS, Kühlschmiertechnik, Minimalmengentechnik, Minimalmengenkühlschmiertechnik, Innenschmierung, Innenschmiertechnik

HPM Technologie Z-Reihe